Neujahrsturnier 2017

am 8. Januar mit 69 Teilnehmern war wieder einmal ein gut besuchtes VG-Turnier. Nach 2 Serien á 48 Spiele standen die Sieger fest.

Plätze

Einzel

Neujahr 2017

Platz

Name

Vorname

Verein

1. Serie

Platz

2. Serie

Platz

Gesamt

1

Eichhorst

Reinhard

Trave Buben

1815

2

1385

6

3200

2

Witt

Jan

Obotritia

2076

1

951

27

3027

3

Schöler

Jürgen

Lübeck

1335

10

1405

4

2740

Es bildeten sich aus diesen Teilnehmern 8 Mannschaften und 19 Tandems. Die gesamten Ergebnisse sind der Endergebnisliste zu entnehmen.

Ein sehr harmonisches Turnier ohne Schiedsrichterbedarf in angenehmer Atmosphäre. Der Titelverteidiger aus dem Vorjahr Gerd Wolter war leider nicht vor Ort, so dass der Wanderpokal nicht überreicht werden konnte. Aber das wird nachgeholt.

Ergebnisse Einzel, Tandem, Mannschaft

Bilder der Sieger

v.li.: Benjamin Naß, Sabine Bredlow-Tandem 3. Platz
v.li.: Benjamin Naß, Sabine Bredlow-Tandem 3. Platz
v. li.: Michaela Simseck, Reinhard Eichhorst - Tandem 2. Platz
v. li.: Michaela Simseck, Reinhard Eichhorst - Tandem 2. Platz
v. li.: Jürgen Schöler, Detlef Wolf - Tandem 1. Platz
v. li.: Jürgen Schöler, Detlef Wolf - Tandem 1. Platz
alle Tandemsieger
alle Tandemsieger
Mannschaft 2. Platz
Mannschaft 2. Platz
Mannschaft 1. Platz
Mannschaft 1. Platz
Einzel: Reinhard Eichhorst - 1. Platz
Einzel: Reinhard Eichhorst - 1. Platz
Einzel: Jan Witt - 2. Platz
Einzel: Jan Witt - 2. Platz
v. li.: Ute Modrow (VG-Präsidentin), Jan Witt (2.), Reinhard Eichhorst (1.), Jürgen Schöler (3.)
v. li.: Ute Modrow (VG-Präsidentin), Jan Witt (2.), Reinhard Eichhorst (1.), Jürgen Schöler (3.)

Ergebnisse Neujahr 2016 (Einzel, Mannschaft, Tandem)

1. Platz Gerd Wolter aus der VG Hamburg
1. Platz Gerd Wolter aus der VG Hamburg
Mannschaft Platz 1: Obotritia, v.li.: Manfred Bannas, Hans Siemer, Bernd Stuhlmann, Jan Witt
Mannschaft Platz 1: Obotritia, v.li.: Manfred Bannas, Hans Siemer, Bernd Stuhlmann, Jan Witt
Mannschaft Platz 2: Trave Buben
Mannschaft Platz 2: Trave Buben
Tandem Platz 1: Jacob Kaster und Gerd Wolter
Tandem Platz 1: Jacob Kaster und Gerd Wolter
Tandem Platz 2: Jörg Hardörp und Jörg Kohlmorgen
Tandem Platz 2: Jörg Hardörp und Jörg Kohlmorgen
Tandem Platz 3: Frank und Roland Gruhnow
Tandem Platz 3: Frank und Roland Gruhnow
v. re.: Wolfgang Pangritz (2.), Gerd Wolter (1.)
v. re.: Wolfgang Pangritz (2.), Gerd Wolter (1.)
v. li.: Wolfgang Pangritz (2.), Gerd Wolter (1.), Reinhard Eichhorst (3.)
v. li.: Wolfgang Pangritz (2.), Gerd Wolter (1.), Reinhard Eichhorst (3.)

77 Skatspielerinnen und Skatspieler, darunter auch einige Nichtorganisierte, nahmen am diesem Neujahrsturnier im TSV Schlutup teil. Über die rege Beteiligung von 17 mehr als im Vorjahr freute sich das VG-Präsidium.

Es wurden zwei Serien je 48 Spiele nach der Internationalen Skatordnung gespielt. Nach der Begrüßung von der VG Präsidentin Ute Modrow zum neuen Jahr und vom Spielleiter Detlef Wolf erklärenden Regularien zum Ablauf wurde das Turnier pünktlich eröffnet. Nach der 1. Serie wurde nach Ergebnis gesetzt. Der Vorjahressieger Gerd Grunow konnte seinen Titel leider nicht verteidigen und der neue Sieger Gerd Wolter aus der VG Hamburg nahm den Wanderpokal in Empfang.

Einzel (77 TN) Neujahr 03.01.2016    
Platz Name Vorname Verein 1. Serie Platz3 2. Serie Platz2 Gesamt
1 Wolter Gerd 1481 4 1806 1 3287
2 Pangritz Wolfgang SV Lurup 1443 5 1574 3 3017
3 Eichhorst Reinhard Trave Buben 1241 13 1547 5 2788
Mannschaft:   Obotritia Bargteheide
Name Vorname Gesamt Platz Preis
 
  Bannas Manfred 2457 1  
  Siemer Hans 1776    
  Witt Jan 2308    
  Stuhlmann Bernd 2029    
Mannschaft  Gesamt 8570    
Name Vorname Gesamt Platz Preis
 
  Kaster Jacob 1882 1  
  Wolter Gerd 3287    
Tandem  Gesamt 5169    

Die Siegerehrung verlief sehr harmonisch mit immer einen "Gut Blatt" der noch vielen verbliebenen Skatspieler.